• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

soluzione knowledge company GmbH, Anbieter von Softwarelösungen für Anwenderqualifikation und Schöll AG, Spezialist für maßgeschneiderte Trainingslösungen und Rolloutbegleitung, kündigen ihre Zusammenarbeit im Bereich Migration auf neue Microsoft Office- und Windows-Versionen an.

Viele Unternehmen und Organisationen stehen noch vor dem Umstieg auf Windows 7 oder 8 und MS Office 2010 oder 2013. Neben der technischen Herausforderung steht die Qualifizierung der Mitarbeiter im Umgang mit der neuen Office-Version. Sie stehen großen Änderungen gegenüber, denn die neue Programmoberfläche unterscheidet sich von allem bisher gewohntem. Die Menüführung ist komplett anders und Funktionen sind verschwunden oder nicht mehr dort, wo sie einmal waren – vieles ist neu und ungewohnt.

Um Kunden und ihren Mitarbeitern den Umstieg so leicht wie möglich zu machen, kooperieren soluzione und Schöll. Schöll bietet mit RapidDeploy®, ein für den deutschsprachigen Raum einzigartiges Vorgehenskonzept, mit dem Rolloutprojekte schnell, transparent und kosteneffizient umgesetzt werden. Vom Enablement des IT-Teams über Supportqualifizierung bis hin zur Anwenderschulung werden Technologieumstellungen begleitet. soluzione bringt langjährige Erfahrung mit eLearning und Onlinehilfen speziell für Migrationsprojekte und den Umgang mit Microsoft-Office- oder Windows-Lösungen auch in der Betriebsphase mit.

soluzione Lernwelt & AutoPilot ist in die Oberfläche von Microsoft Office integriert und hilft dem Anwender direkt am Bildschirm bei Herausforderungen mit der neuen Office-Version. Über Volltext- oder semantische Suchen werden Funktionen vermittelt und der Umgang damit trainiert, ohne dass das Dokument, an dem man arbeitet, dafür verlassen wird. Je nach Nutzer-präferenz wird das Wissen über Filme, Lernunterlagen, Schnellreferenzen oder Klickwege vermittelt. Die Lösung steht 24/7 zur Verfügung, feste Zeiten fürs Lernen sind hinfällig.

„Unsere Kooperation ist eine Win-Win-Situation für Kunden.“, sagt Udo Schöll, Vorstand der Schöll AG, „soluzione Lernwelt & AutoPilot sind in Kombination mit einem kurzen Präsenztraining optimal für Unternehmen, damit Mitarbeiter während und nach der Migration ohne Zeit- und Produktivitätsverlust mit der neuen Office-Version arbeiten können. Jeder lernt genau das, was er braucht, wann und wie er es braucht – Anrufe beim Helpdesk gehen merklich zurück.“ Die soluzione-Lösung fügt sich perfekt in das Portfolio der Schöll AG.

Frank Rodà, Geschäftsführer der soluzione, ergänzt: „Die Schöll AG adressiert die Mitarbeiterqualifizierung schon frühzeitig in der Planung von Migrations-projekten. Dieses Thema wird in Firmen oft unterschätzt und kann zu hohen Kosten führen. Schöll sorgt bei den Kunden dafür, dass der Stresslevel der Anwender während der Migration minimal bleibt und die Kosten für die Umstellung im Rahmen.“

E-Learning

Referenzen

  • Referenz
  • Referenz
  • Referenz
  • Referenz
  • Referenz
  • Referenz
  • Referenz
  • Referenz
  • Referenz
  • Referenz
  • Referenz
  • Referenz
  • Referenz
  • Referenz
  • Referenz
Autopilot
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen